Unser Team für Zuhause
Rufen Sie uns an! 0800 800 735 (kostenfrei)

Unser Team für Zuhause

Das Ziel ist klar: Unser gutes Aqua Alpina® Wasser in das Zuhause unserer Kunden zu bringen. Das Triple A Team  widmet sich diesem Ziel jeden Tag – ambitioniert und mit viel Leidenschaft.

 

Marco Wimmer: The Head of The Team!

Marco Wimmer ist quasi der Leithammel unseres Teams. Er kümmert sich um Neuverträge, Partys und Messen. Außerdem betreut und koordiniert er das Team: „Ich bin der Kopf der Bande und versuche diese zusammenzuhalten und einen gemeinsamen erfolgreichen Weg zu gehen. “Marco hat neben seinem Betriebswirtschaftsstudium leidenschaftlich Events organisiert, eine Leidenschaft, die ihm nun bei der Organisation unserer aqua@home-Partys zugutekommt. Einen der  größten Vorteile  für den Kunden sieht Marco vor allem im guten Service: Wasser für den Privathaushalt ist relativ neu. Wir haben uns nun zusätzlich auf den Privatmarkt spezialisiert und damit auch unseren Kunden angepasst. Das spiegelt sich etwa in den Lieferzeiten – der Kunde  wird von 14 bis 20 Uhr beliefert. “Marco fühlt sich mit und in seinem Team wohl. Und auch sein Produkt und die Mission „Jedem  Haushalt seinen Wasserspender“ liegt ihm sehr am Herzen. „Wenn man Spaß an etwas hat, ist man auch automatisch gut in dem was man macht. Natürlich ist es unser Ziel, so viele Wasserspender wie möglich an Frau und Herrn Österreicher zu bringen – man darf aber dabei nie die Qualität schleifen lassen! Ich glaube, wir sind auf einem guten Weg.“

 

Herbert Seiser: Kraftvolle Unterstützung an der Basis

Herbert Seiser kennen Sie schon. Wir haben ihn bereits vorgestellt als er noch im Bereich Hygiene und Service bei den Kunden unterwegs war. Inzwischen ist er Teil des Teams und in der Zentrale für unsere Kunden da – bei Anfragen und Problemen aller Art. Seit über 10 Jahren ist Herbert schon bei Triple A. Der ehemalige Koch ist leidenschaftliches Teammitglied der ersten Stunde und fühlt sich als der „alte Hase“, der sein Wissen auch gerne an die Kollegen weitergibt. Das Potenzial von aqua@home ist für ihn ganz klar: „Potenzial gibt es dort, wo der Kunde viel Wert auf  Super-Wasser legt.  Dazu kommt unser einmaliger Service: Kaltes und heißes Wasser, keine Wasserflaschen mehr schleppen und weniger Plastikmüll.“ Als Experte ist er mit seiner Position  an der Basis enorm wichtig. Und Herbert ist sich sicher: „aqua@home ist ein wichtiger Teil der Triple-A-Familie und wird in Zukunft noch wichtiger werden.“

 

Christine Pomberger: Unterwegs für die Mission aqua@home

Christine Pomberger ist unsere Messespezialistin. Auf den verschiedensten Messen und Veranstaltungen vertritt sie das Team und präsentiert aqua@home für Interessierte und zukünftige Kunden. Bei ihr kann man unser Wasser kosten, sich den Watercooler erklären und über unser Wasser-Angebot informieren lassen. Christine ist seit Ende 2014 bei uns, da ihr Sohn aber auch im Unternehmen tätig ist, fühlt sie sich schon zuhause. Mit Hingabe und Engagement informiert und erklärt sie. „Unsere Devise lautet: Jedem Haushalt einen Wasserspender. Da ich viel auf Messe unterwegs bin und  direkt mit unseren potenziellen und  bestehenden Kunden spreche, sehe ich ein großes Wachstumspotenzial in diesem Bereich. Die Vorteile von aqua@home liegen klar auf der Hand. Es ist immer Wasser (kalt und warm) auf Knopfdruck vorhanden, man wird zum Trinken animiert und vor allem: Das lästige Tragen von Wasserflaschen fällt weg.“ Die gelernte Journalistin hat sich gut im Team eingelebt und fühlt sich wohl. Der intensive Kundenkontakt liegt ihr. „Schon mein bisheriges berufliches Betätigungsfeld hat der Umgang und Kontakt zu Menschen geprägt. Ich mache das sehr gerne und freue mich täglich auf meine Aufgabe und vor allem neue Herausforderungen.“

 

Maximilian Oberrauner: Wasser ins Haus!

Max Oberrauners Position heißt Junior Sales. Das bedeutet, seine vorrangige Aufgabe ist die Gewinnung von Neukunden. Außerdem ist er gemeinsam mit Marco Wimmer Ansprechpartner für die aqua@home-Partys: Dabei gestalten sie mit Ihnen  gemeinsam eine Wasser-Party für Sie und Ihre FreundInnen bei Ihnen zu Hause. Alle Infos dazu gibt es in dieser Ausgabe auf Seite 30. Max ist in seiner Verkaufsfunktion immer viel unterwegs – das gefällt ihm, und die Abwechslung lässt ihn gut sein  in seinem Beruf. Max ist seit  neun  Monaten dabei und  hat im Vorfeld die Handelsakademie abgeschlossen. Neben seiner Tätigkeit für Triple A studiert er momentan Internationale Betriebswirtschaft und Politikwissenschaften. Im Consulting, Verkauf und Kommunikationsbereich hat er auch schon praktische Erfahrungen sammeln können. Für aqua@home sieht er ein großes Entwicklungspotenzial: „Ich bin mir sicher, dass der aqua@home-Bereich in den nächsten Jahren noch stark wachsen wird. Es legen immer mehr Menschen in Österreich Wert auf gute Wasserqualität. Unsere Wasserspender schaffen ein Bewusstsein für ausgewogenere Trinkgewohnheiten und stärken so den Wohlfühlfaktor. Der Kunde profitiert von den zuverlässigen Wasserlieferungen unseres Unternehmens. Unser Produkt hat einen hohen Kundennutzen und wird die gesamte Trinkkultur positiv verändern.“

 



web: Bernardić studio