Kinder der Volksschule Reitdorf freuen sich über Wasserspender
Rufen Sie uns an! 0800 800 735 (kostenfrei)

Kinder der Volksschule Reitdorf freuen sich über Wasserspender

Spielen, lernen, toben, rennen – als Kind hat man viel zu tun, wenn der Tag lang ist. Wer denkt da schon ans Wasser trinken?

Das Durstempfinden ist bei Kindern oft nicht stark genug ausgeprägt, um eine regelmäßige und ausreichende Flüssigkeitsaufnahme zu garantieren. Fast ein Viertel aller Schülerinnen und Schüler trinkt den ganzen Vormittag in der Schule nichts oder nur selten. Dabei haben Kinder im Vergleich zu Erwachsenen einen höheren Bedarf an Wasser, da im Verhältnis zum Körpergewicht die Körperoberfläche größer und der Wasseranteil an der Gesamtkörpermasse und somit auch der Wasserstoffwechsel deutlich höher ist.
Aktuelle Studien bestätigen, dass sich durstige Kinder schlechter konzentrieren können und ihre Leistungsfähigkeit durch das Wasserdefizit vermindert ist.

 

Grund genug für uns die Initiative TrinkWasser!Schule, bei der Volksschülerinnen und Volksschülern in Salzburg der große Wert von Trinkwasser vermittelt werden soll, aktiv zu unterstützen. Die Kinder lernen im Rahmen des Projekts nicht nur spielerisch den Lebensraum Wasser zu entdecken, auch der gesundheitliche Aspekt und die Wichtigkeit frisches Wasser anstatt zuckerhältiger Getränke zu konsumieren, sollen für die Schülerinnen und Schüler greifbar gemacht werden.

 

Die Kinder der Volksschule Reitdorf in Flachau durften im September den Hauptpreis des TrinkWasser!Schule-Gewinnspiels, unseren „Classic“ Festwasserspender, entgegen nehmen. Nun können sich die Schülerinnen und Schüler jederzeit frisch veredeltes Leitungswasser zapfen und freuen sich über eine echt coole Art des Wassertrinkens nach dem Motto „Denk mit, trink dich schlau!“

 

Wir sind stolz dieses tolle Projekt unterstützen zu können!



web: Bernardić studio